Projektübersicht

Eine Investition in die Zukunft - Kinder für Musik begeistern
Seit 7 Jahren gibt es in Niederwangen die Bläserklasse. Dabei können Kinder in der 3. Klasse anstelle des regulären Musikunterrichts ein Blasinstrument erlernen. Viele Kinder bleiben dann weiter der Musik verbunden und wechseln nach dem Jahr Bläserklasse in die Musikschule.
Jedem Kind stellen wir ein Leihinstrument zur Verfügung, das es dann auch für eine gewisse Zeit weiter verwenden darf.

Kategorie: Jugend
Stichworte: Kultur, Musik, Bläserklasse, Jugendförderung, Niederwangen
Finanzierungs­zeitraum: 02.03.2018 09:33 Uhr - 30.05.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018
Worum geht es in diesem Projekt?

Kinder für Musik zu begeistern und auch Kindern aus finanzschwachen Familien das Erlernen eines Musikinstruments zu ermöglichen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Jedem Kind, das sich für die Teilnahme an der Bläserklasse entscheidet, wird ein Instrument zur Verfügung gestellt. Bereits jetzt ist absehbar, dass wir für die nächste Bläserklasse dringend unseren Instrumentenbestand aufstocken müssen.
Das neu gekaufte Instrument kommt einem Kind der Bläserklasse zugute.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wer einmal unsere Bläserjugend beim gemeinsamen Musizieren gesehen hat, dem sollte sich diese Frage nicht mehr stellen. Es ist herrlich zu sehen, mit welchem Engagement diese jungen Menschen sich den musikalischen Herausforderungen stellen.
Außerdem ist die Bläserklasse und unsere aktive Jugendarbeit ein wichtiger Baustein für den Fortbestand unserer Musikkapelle.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden ein neues Musikintrument für die Bläserklasse kaufen. Im Gegenzug kann ein anderes Kind, das bereits die Bläserklasse durchlaufen hat, weiter mit einem Leihinstrument von uns den Musikunterricht besuchen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Musikkapelle Niederwangen.
Wir bestehen aus ca. 50 aktiven Musikern und ca. 30 Jungmusikern.