Projektübersicht

Modernisierung der Bogenanlage durch Anschaffung von neuen, leichten Bogenscheiben.

Kategorie: Sport
Stichworte: Schützenverein, SGi Vogt, Vogt, Bogenscheiben, Bogenschießen
Finanzierungs­zeitraum: 12.03.2018 08:25 Uhr - 30.05.2018 18:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Unsere Bogenscheiben werden nicht nur durch das Erwachsenentraining, sondern natürlich auch durch unser zweimal die Woche stattfindendes Jugendtraining stark beansprucht. Dadurch ist es nun nötig diese durch neue Scheiben, die den Bogenschützen ein erfolgreiches Training ermöglichen, zu ersetzen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten allen Bogenschützen unseres Vereines die Möglichkeit bieten sowohl im Winter in der Halle als auch im Sommer auf der Außenanlage auf technisch einwandfreien Anlagen trainieren zu können. Hierfür ist eine Neuanschaffung und Modernisierung der Bogenscheiben für Innen- und Außenbereich nötig.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit der Unterstützung dieses Projektes fördern Sie aktiv unsere Jugendarbeit im Bereich Bogensport. Sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene stellt der Bogensport eine Ausgleichsmöglichkeit zu Schule oder Beruf dar. Das Bogenschießen benötigt eine hohe Konzentrationsfähigkeit und innere Ruhe die hier von unseren Jugendlichen schrittweise erlernt und geübt werden kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung unseres Projektes können neue Bogenscheiben angeschafft werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Schützengilde Hubertus Vogt e.V. ist ein langjähriges Mitglied im DSB und richtet jährlich auch größere Wettkämpfe wie z.B. die Kreismeisterschaft Bogen im Freien aus. Das Projekt wird natürlich durch unseren Vorstand sowie vor allem durch unsere Bogentrainer und Bogenschützen unterstützt.